Die Schülervertretung der GS Jägerstraße

Schülerrat 2017/18

Seit dem zweiten Schulhalbjahr des Schuljahres 2014/15 besteht die Schülervertretung unter der Leitung von Patricia Kollmann aus den Klassensprecherinnen und Klassensprecher der 2., 3. und 4. Klassen.


Die Schülervertretung dient der demokratischen Erziehung und Gestaltung des Schullebens. Der Schülerrat ist das Sprachrohr der Schülerschaft. Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher tragen in den regelmäßigen Treffen Anliegen, Wünsche und Ideen der Schülerschaft vor. Ferner gibt es einen Schülerbriefkasten im Eingangsbereich unserer Schule, in den Schülerinnen und Schüler ihre Anregungen und Wünsche dem Schülerrat mitteilen können.


Die Klassensprecher bekommen nach jeder Sitzung ein Protokoll, das in den Klassen vorgelesen wird. Vor einem Forum werden die Schülerbriefe gelesen und besprochen und im Forum nimmt die Schülervertretung dann Stellung zu den einzelnen Briefen.


Der Schülerrat wählt aus seiner Mitte zwei Schulsprecher.