Speiseplan


Mittagessen

30.05.22 bis 03.06.22

Wochentag Speise
Montag         

Geflügelwürstchengulasch mit Stampfkartoffeln oder Gemüsenuggets mit Frischkäsesoße und Kartoffeln 

Nachtisch: Obst 

Dienstag

Lasagne mit Rinderhackfleisch oder Geschnetzeltes mit Nudeln und gemischtem Salat 

Nachtisch: Pfirsich-Maracuja-Joghurt 

Mittwoch

Rinderhackfleischbällchen, Currysoße, Reis und Möhren-Apfel-Salat oder Spaghetti mit Tomatensoße und geriebener Käse 

Nachtisch: Johannisbeer-Quarkspeise

Donnerstag

Geschnetzeltes vom Rind, Brokkoli und Kartoffeln oder Hühnersuppe mit Reis und Brötchen 

Nachtisch: Apfelmus

Freitag

Backfischfilet, Sahnesoße, Kartoffeln und Gurkensalat oder Geflügelfrikadelle, Zucchini in Rahmsoße und Kartoffeln 

Nachtisch: Obst 

 06.06.22 bis 10.06.22
Wochentag Speise
Montag

 Pfingstmontag (Schulfrei) 

Dienstag

 Schulfrei 

Mittwoch

Hähnchenschnitzel, Bratensoße, Karotten und Kartoffeln oder Spiral-Nudeln mit Soja-Bolognese

Nachtisch: Erdbeer-Quarkspeise

Donnerstag 

Kartoffeln mit Gurken-Kräuter-Dip oder Puten-Gyros mit Reis, Krautsalat und Zaziki

Nachtisch: Obst 

Freitag

Panierte Fischhäppchen, Käsesoße, Kartoffeln und Gurkensalat oder Erbseneintopf mit Würstchen und Brötchen 

Nachtisch: Zuckerkuchen 

13.06.22 bis 17.06.22
Wochentag Speise (Achtung: In dieser Woche tritt der Notfallspeiseplan in Kraft, wegen massiv erhöhten Krankenständen)
Montag

Bunte Spiralnudeln mit Rinderhackfleischsoße 

Nachtisch: Obst 

Dienstag

Gemüse-Nudelsuppe mit Geflügelklößchen 

Nachtisch: Erdbeer-Bananen-Quark 

Mittwoch

Hühnerfrikassee mit Gemüse und Reis 

Nachtisch: Apfelmus 

Donnerstag

Spirelli-Nudeln mit Gemüse, Putenwurst und Soße 

Nachtisch: Karamellpudding 

Freitag

Chili con carne mit Reis  

Nachtisch: Kuchen 


Wir wünschen allen einen guten Appetit!



Wichtiger Hinweis: Die Catering Gesellschaft Himmelsthür (CGH) hat uns mitgeteilt, dass die weltpolitische und pandemische Lage mittlerweile auch großen Einfluss auf die Verfügbarkeit von Waren zur Herstellung der Mittagsverpflegung hat.

 

Für die Schulen bedeutet dass im Einzelnen für die Speisepläne: 

Die CGH weist darauf hin, dass nicht wie gewohnt lange im Voraus geplant werden kann und im Bedarfsfall mit kurzfristigen Änderungen im Speisenplan reagiert werden muss. Wir bitten Sie um Verständnis!